Rolladenbau Mook GmbH

Kappusstraße 11-13, 65936 Frankfurt am Main         
Tel.: 069-345055, Fax: 069-344130, RBM@MMook.de

Fachbetrieb

 

[Home]
[Nach oben]
[Abholer]
[Einbau]
[Anfahrt]
[Mook GmbH]
[Kontakt]
[Lieferprogramm]


[Technik]            

[Öffnungs-
  zeiten]  


[Wegbe-
schreibung]


[AGBs]

[Impressum]

[Freistellungs-
bescheinigung]


[Schlichtung]

Funkzentralsteuerung Elero - ProLine 2

Funkmotore
RolTop-868 + VariEco-868
ACS-E-868

 
Funkempfänger
 

Funksender
MonoTel 2 + VarioTel 2
TempoTel 2
MultiTec Touch
Homeserver Centero
 
Funksensoren

Funkmarkisensteuerungen


Allgemein:

Durch wenige Komponenten lässt sich mit der ProLine Steuerung von Elero eine komfortable Funksteuerung aufbauen. Der Empfänger Combio-868 ist so klein, dass der Einsatz eines Funkmotors nicht unbedingt notwendig ist. In Verbindung mit Elero Antrieben ist lediglich ein Steckkontakt zu tauschen und der Rollladenmotor ist mit einem Funkempfänger versehen. Ansteuern kann man diesen Empfänger mit einem einfachen Handsender, mit einem Handsender bis zu 5 Motore oder Gruppen, mit einem 24-Stunden Schalter oder mit Funkzeitschaltuhren, die als Handsender oder Wandsender erhältlich sind. Die Steuerung erfolgt im Frequenzbereich 868 MHZ. Diese ist heute noch relativ störungssicher.
Alle Handsender sind mit großen Tasten versehen.
Bei den Batterien werden in der Regel handelsübliche Mignon-Batterien eingesetzt..
Alle Sender lassen sich in die jeweiligen Empfänger einlernen, auch ohne dass diese vom Netz getrennt werden. Allerdings ist das nicht ganz einfach.
Inzwischen wurde die zweite Generation der Geräte serienreif. Die Form der Steuerungselemente hat sich stark geändert. Bezeichnung und Funktion sind jedoch identisch mit den alten Geräten. Die Technik wird nach und nach auf bidirektionalen Betrieb umgestellt: Nach Betätigen einer Taste erhält man eine Rückmeldung, ob der Befehl ausgeführt wurde. Alle Sender und Empfänger sind untereinander kompatibel. Die Bidirektionale Funktion ist aber nur dann aktiv, wenn alle Geräte damit ausgestattet sind. Ansonsten verhalten sich alle  Sender und Empfänger wie die bisher gelieferten Schaltelemente, d.h. ohne Ausführungsbestätigung.
Nähere Einzelheiten finden Sie bei https://www.elero.de


Generell benötigen Sie zum Funkbetrieb einen Empfänger und einen Sender. Der Empfänger kann extern angebracht oder im Rohrmotor integriert sein.
Die Funksysteme der unterschiedlichen Hersteller sind nicht kompatibel. Wenn Sie sich für eine Elero - Funklösung mit Funkmotoren entscheiden, müssen Sie auch die Funkkomponenten von Elero einsetzen. Bei externen Funkempfängern spielt es keine Rolle, welcher Motor angeschlossen wird. Daher sind sie zur Nachrüstung eines beliebigen Motors zu verwenden.


Elero-Funkmotore
Man unterscheidet hier zwischen Motoren für Rollladen und Markisen. Alle Motore der Serie RolTop bzw. SunTop haben elektronische Endschalter integriert, die sich je nach Einsatzgebiet unterschiedlich verhalten.
Bei allen Motoren erfolgt die Einstellung der Endlagen durch das Einstellkabel bzw. einen Handsender. Die Befehle werden mit einer Nickbewegung quittiert. Die Drehrichtung kann nachträglich übersteuert werden.
Bei den Motore der Serie VariEco erfolgt die Einstellung der Endschalter immer durch Einstellrädchen am Motor.
Alle Motore sind wartungsfrei.

Funkmotore für Rollladenanwendungen, Typ RolTop-868:
Motor für Rollladen mit feinfühliger Hinderniserkennung. Sie setzt nach ca. 1,5 Umdrehungen ein und wird dann wirksam, wenn sich der Rollladen auf ein Hindernis aufsetzt und die dann sichtbaren Lamellen komplett geschlossen sind. Nach Erkennung stoppt der Motor.
In der Aufwärtsbewegung erkennt der Motor einen übermäßig starken Belastungsanstieg z.B. die Vereisung des Rollladens oder das Festfrieren der Abschlussleiste unten.
Die Einstellung der oberen bzw. unteren Endlage erfolgt wahlweise vollautomatisch, manuell durch punktgenaues Anfahren der Endlagen, oder durch eine Kombination beider Arten.
Wenn der obere Endpunkt automatisch eingestellt wird, kann ein Behanglängenausgleich aktiviert werden. Der Motor fährt den oberen Punkt wieder frei.

Funkmotore für Markisenanwendungen, Typ SunTop-868:
Motor zum Einbau in Markisenanlagen. Die Motore verhalten sich wie die Motore der Serie RolTop. Sie werten allerdings die benötigte Zugkraft aus, so dass das Tuch schonend bedient wird.

Funkmotore für alle Anwendungen, Typ VariEco-868:
Diese Motore haben keine elektronischen, sondern herkömmliche Endschalter. Die Einstellung geschieht mittels Drehrädchen am Kopf der Motore. Sie fahren immer von Endschalter zu Endschalter und werten die Bewegungen des Motors nicht aus. Sie sind unserer Meinung nach nicht soviel preisgünstiger, dass man auf den wesentlich höheren Komfort der elektronischen Motore verzichten sollte.

Seitenanfang

 

   

Elero-Funkmotore

 
    Auf dieser Seite stellen wir Ihnen eine Auswahl der von uns lieferbaren Funk-Rohrmotoren vor.
Da die Sortimente immer größer werden, beschränken wir uns auf die gängigsten Antriebe und Steuerungen.
 
 
    Funkmotore Typen ACS-E-868
Die Funkmotore Typ 8/08 ACS-E 868 und Typen 9/.. ACS-E 868 sind nicht mehr lieferbar. Sie wurden durch die RolTop - Funkmotore ersetzt. In der Regel sind die Motore durch lieferbare Adapter direkt austauschbar. 
Sollten Sie Probleme mit den alten Motoren haben, bitte fragen Sie an.
 
       
    Funkmotore für Rollladenanwendungen, Typ RolTop-868  
14630 RolTop S8-868     f. 40er Welle                       -  8  NM Zugleistung    192,90 €
14631i RolTop S12-868   f. 40er Welle                       - 12 NM Zugleistung    194,30 €
14644 RolTop M10-868   f. 60er Welle                       - 10 NM Zugleistung    165,60 €
14645 RolTop M20-868   f. 60er Welle                       - 20 NM Zugleistung 176,80 €
14646 RolTop M30-868   f. 60er Welle                       - 30 NM Zugleistung 204,20 €
  14647 RolTop M40-868   f. 60er Welle                       - 40 NM Zugleistung 214,40 €
       
    Funkmotore für Markisenanwendungen, Typ SunTop-868  
  14646s SunTop M30-868   f. 70/78/85er Welle               - 30 NM Zugleistung 213,30 €
  14647s SunTop M40-868   f. 70/78/85er Welle               - 40 NM Zugleistung 220,00 €
       
    Funkmotore für Standardanwendungen Typ VariEco-868  
  14644v VariEco M10-868   f. 60er Welle                        - 10 NM Zugleistung 154,30 €
  14645v VariEco M20-868   f. 60er Welle                        - 20 NM Zugleistung 162,60 €
  14636 VariEco M30-868   f. 60er Welle                        - 30 NM Zugleistung 167,10 €
       
    Zubehör für alle Motore  
  14715 Mehrpreis Anschlusskabel 5,00 m    7,20 €
  14716 Mehrpreis Anschlusskabel 10,00 m 13,50 €
  14717 Mehrpreis Anschlusskabel 0,40m mit Hirschmannstecker 9,30 €
  16448 Adapter RolTop zur Verwendung als Type 9-ACS-E-868 5,20 €
  18350 Montagekabel Elero mit 2 Tasten 28,00 €
       
  16449 Standard-Motorlager Kunststoff rastbar 4,40 €
  16468 Alu-Lager rund z.B. für Markisen 4,40 €
    Im Motorpreise enthalten sind ein Anschlusskabel 2 m sowie die
Wellenadapter für Ihre Rollladenwelle.
Wenn Sie andere Motore oder Zubehörteile benötigen: Bitte anfragen.
 
Seitenanfang      

Elero-Funkempfänger (Wird bei Funkmotor nicht benötigt)

       
    Funkempfänger Combio
Sehr kleiner Empfänger in den Abmessungen ca. 10 x 4 x 1,5 cm mit Stecker für Elero - Rohrmotore und 2 m Anschlusskabel. Wenn der Stecker abgetrennt wird, ist der Combio für jeden beliebigen Motor zu verwenden.
 
(Abbildung = Combio 868 JA)
 
  17508 Combio-868 RM - Funkempfänger für Rollladen- bzw. Markisenmotor 73,30 €
17509 Combio-868 JA - Funkempfänger mit Hirschmann-Stecker für Standard-Jalousiemotor. Beim Betätigen des Senders geht der Motor erst nach einer Sekunde in Selbsthaltung. Dadurch wird die Verstellung der Lamellen einfacher und genauer. 77,00 €
  17532 Combio-868 RM/STAK3 - Funkempfänger mit Hirschmann-Stecker für Rollladen- bzw. Markisenmotor 73,90 €
  17507 Combio-868 LI/ET Funkempfänger zur Lichtsteuerung bis 250 W dimmbar (elektronischer Transformator) 116,70 €
  175071 Combio-868 LI/MT Funkempfänger zur Lichtsteuerung bis 250 W dimmbar (Magnetischer Transformator) 116,70 €
  175072 Combio-868 LI/SW Funkempfänger zum Schalten von  Beleuchtungen bis 250W. Nicht dimmbar. 116,70 €
  175073 Combio-868 HE Funkempfänger für Heizstrahler bis zu 2000 W (2KW). Schaltstufen 66% und 100% 133,00 €
  175074 Anschlusskabelset 6,6 m mit Stecker 23,60 €
       
17515 Funkempfänger VarioTec 868
Kombinierter Schalter mit Funkempfänger. Durch diesen Baustein ist es möglich, die ProLine Steuerung mit der Funkvariante zu verknüpfen. Dieses Gerät eignet sich auch sehr gut, wenn man einen Rollladen gleichzeitig per Knopfdruck am Schalter oder per Funk bedienen will.
Beispiel Schlafzimmer: Schalter am Fenster und Handsender neben dem Bett.
 
106,40 €
       
17534 Funkempfänger Revio 868
Dieser kleine Funkempfänger lässt sich einfach hinter einen Schalter in eine tiefe uP-Dose oder in den Rollladenkasten einbauen. Durch seinen potentialfreien Ausgang lassen sich auch 24 Volt Geräte ansteuern.
 
105,00 €
Seitenanfang      
   

Elero-Funksender

 
       
17517

Funkwandsender AstroTec - 868
Funkwandsender der ProLine Serie von Elero.
Dieser Wandsender verhält sich wie die Zeitschaltuhr AstroTec. Ein Sonnen- Dämmerungssensor kann angeschlossen werden.

• Komfortable Zeitschaltuhr
• Werkseitig voreingestellt
• Basis - Astroprogramm, einstellbar
• Automatische Sommer/Winterzeitumstellung
• Zufallsgenerator (Urlaubsprogramm)
• Sonnen- und Dämmerungsfunktion
• Zwischenposition, Lüftungs- Wendeposition
• Sendekontrolle - LED
 

105,00 €
  17504 Sonnensensor für AstroTec 2,00  m lang 13,60 €
  17501 Sonnensensor für AstroTec 10,00 m lang 19,20 €
       
       
17516 Funkwandsender MemoTec - 868
Funkwandsender der ProLine Serie von Elero.
Dieser Wandsender verhält sich wie der 24-Stunden Schalter MemoTec. Die Schaltzeiten müssen zu den jeweiligen Uhrzeiten eingegeben werden und sind so lange gültig, bis sie durch eine Neueingabe verändert werden. Ohne Display.

• Funkwandsender mit 24-Stunden Schaltzeit
• Zwischenposition, Lüftungs- Wendeposition
 
83,00 €
       
       
17510
17511
Funkwandsender SoloTel 2  weiß
Funkwandsender SoloTel 2  schwarz / silber
Eleganter, kleiner Funkwandsender zur Steuerung eines Motors oder einer Gruppe von Motoren.
Wie Handsender MonoTel, jedoch kleiner.
33,40 €
40,40 €
       
Seitenanfang      
17538 Funkwandsender UniTec 868

Der Wandsender ist in der Optik der Geräte AstroTec angepasst und wird vorwiegend im Wohnbereich als einfacher Sender eingesetzt, z.B. im Badezimmer an einer Wand ohne Stromanschluss. Der Sender ist batteriebetrieben.
 
43,80 €
       
17538 Mehrkanal-Funkwandsender MultiTec Touch-868

Kleiner, hochwertiger Touchscreen mit insgesamt 20 verfügbaren Kanälen, die zur Steuerung der unterschiedlichsten  Elero-Empfänger genutzt werden können.
Eine umfassende Zeitsteuerung ist intergriert. 5 Gruppenkanäle und ein Zentralkanal können belegt werden.
Das Gerät benötigt 230 V Anschluss. Vorzugsweise in einer Wand- Unterputzdose zur Versorgung des Netzteils.
 
338,20 €
       

17512w
17512s
17512t
 
Handsender MonoTel 2
Einkanal-Funkhandsender zum Ansteuern von einem oder mehreren Empfängern (Motoren) gemeinsam.
Lieferbar in weiß. Silber oder Titan.
Mit magnetischem Wandhalter
  


44,20 €


  
     
       
17519w
17519s
17519t
 
Handsender Lumero Tel 2
Einkanal-Funkhandsender zum Ansteuern von einem oder mehreren Empfängern (Motoren) gemeinsam.
Mit Umschalttaste Hand- Automatikbetrieb.
Der Lumero Tel 2 muss anstelle des MonoTel 2 verwendet werden, wenn bei einer Steuerung Sonnensensoren oder (Funk)Zeitschaltuhren integriert sind.
Lieferbar in weiß. Silber oder Titan.
Mit magnetischem Wandhalter
52,30 €
Seitenanfang      
       


17513w
17513s
17513t
 
Handsender VarioTel 2
Fünfkanal-Funkhandsender zum Ansteuern von bis zu fünf  einzelnen Empfängern und/oder einzelnen Empfängern und Gruppen. Auswahltaste zur Empfängerauswahl. Durch Wahl aller Empfänger können alle Geräte gleichzeitig bedient werden..
Lieferbar in weiß. Silber oder Titan.
Mit magnetischem Wandhalter
 


71,70 €
 
 
       
       

 




 


17514w
17514s
17514t

Handsender TempoTel 2
Zehnkanal-Funkhandsender zum Ansteuern von bis zu 10 einzelnen Empfängern und/oder einzelnen Empfängern und Gruppen. Im BiDi-Modus sind zwei Gruppenkanäle und ein Zentralkanal verfügbar, im Standardmodus nur ein Zentralkanal.
Die integrierte Zeitschaltuhr mit Tages-, Wochen- oder Astroprogramm schaltet im BiDi-Modus die Kanäle einzeln, im Standardmodus alle zusammen.
Die Programmierung erfolgt über zwei Tasten und einen Joystick unterhalb der großen Displays.
Zur Bedienung der Motore dienen die 3 Tasten unter dem Joystick. Die Programmierung ist nicht ganz einfach und nicht mit der alten TempoTel zu vergleichen.
Lieferbar in weiß. Silber oder Titan.
Mit magnetischem Wandhalter

  


 



91,70 €

 

Seitenanfang      
17521w
17521s
17521t
Handsender MultiTel 2
Funkhandsender zum Ansteuern von bis zu 15 einzelnen Empfängern. Es stehen fünf Gruppenkanäle und ein Zentralkanal verfügbar.
Eine Schaltuhr steht nicht zur Verfügung.
Die Programmierung erfolgt über zwei Tasten und einen Joystick unterhalb der großen Displays.
Zur Bedienung der Motore dienen die 3 Tasten unter dem Joystick.
Lieferbar in weiß. Silber oder Titan.
Mit magnetischem Wandhalter
98,50 €
 
       
  17533 Unterputzsender Invio-868
Dieses kleine Gerät wird hinter einen normalen Taster in eine tiefe Dose gesetzt und kann somit jeden beliebigen Taster in einen Funktaster verwandeln.
 

98,10 €
 
       
       


17524


 

Centero - Hausautomatisierung
Lieferumfang: Centero Server und Transmitter Stick.
Mit der für den Centero-Server entwickelten Smartphone bzw. Tablet -App können mehrere Benutzer parallel und komfortabel auf die eingelernte Haustechnik, wie Rollladen, Beleuchtung usw. zugreifen.
Nähere Informationen finden Sie bei https://www.elero.de.

   

540,30 €
 
Seitenanfang      
Elero-Funksensoren
       
17535 Funksonnensensor Lumo-868
Der Funksonnensensor wird an der Fensterscheibe mittels eines1 Saugnapfes befestigt und steuert über Funk die sich in der Nähe befindlichen Rollladen oder Jalousien. Bei einer bestimmten, einstellbaren Helligkeit schließt er den Rollladen und öffnet ihn wieder, wenn die Helligkeit abnimmt.
Das Gerät ist gleichzeitig als Dämmerungssensor zu verwenden. Der Rollladen fährt runter, wenn eine eingestellte Helligkeit unterschritten wird. Beim Einsatz  als Glasbruchsensor wird bei einer Erschütterung der Scheibe der Rollladen abgefahren.
Voraussetzung ist die Steuerung des Rollladens durch einen Funkempfänger (Funkmotor oder getrennter Empfänger).
 
91,70 €
    Elero-Funkmarkisensteuerungen  
       
  17532 Combio-868 RM/STAK3
Funkempfänger mit Hirschmann-Stecker für Rollladen- bzw. Markisenmotor. Dieses Gerät bietet sich an, wenn schon ein Motor vorhanden ist und die Markise auf Fernsteuerung umgerüstet werden soll. Auch bei einem werkseitig eingebauten Motor lässt sich  der Combio gut einsetzen. Der Empfänger wird nahezu unsichtbar hinter oder in der Markise angebracht. Alle nachfolgend aufgeführten Sensoren sind einzulernen. Bei einer einfachen Steuerungsfunktion benötigen Sie einen Handsender wie z.B. den Handsender MonoTel. Wenn noch Sensoren in die Steuerung eingebunden werden, benötigen Sie dem Handsender LumeroTel. Beschreibungen finden Sie weiter oben.
73,90 €
Seitenanfang      
  17518 Sonnen-Wind-Sensor Solar Sensor  -  Aero-868
Solarzellenbetriebener Wind- und Sonnensensor. Er kann an einer beliebigen Stelle in der Nähe der Markise angebracht werden. Da die Sonnen- und Windgrenzwerte nur über am Sensor direkt verstellt werden können, empfehlen wir eine Anbringung so vorzunehmen, dass man ihn noch leicht erreichen kann. Bei diesen Sensoren wird immer der Handsender LumeroTel 2 bzw. TempoTel 2 benötigt. Die Sonnenautomatik lässt sich sonst nicht aus- und einschalten.
Der Windsensor ist immer aktiv, sein Zustand wir überwacht.
185,70 €
  17536 Sonnen-Wind-Sensor Solar Sensor  -  Aero-868 plus
Sensor wie vor, jedoch mit höherer Stromkapazität. Längeres Durchhaltevermögen auch in der dunklen Jahreszeit.
213,40 €
       

17539 Neigungssensor Protero-868
Batteriebetriebener, drahtloser Schwingungs- und Neigungssensor Der Sensor überwacht Windbewegungen und Neigung direkt an der Markise. Er ist für Gelenkarmmarkisen geeignet. Dort wird er am Ausfallprofil der Markise befestigt. Der Sensor kann in Verbindung mit einem Funkmotor SunTop-868 bzw. Empfänger Combio eingesetzt werden.
 
123,30 €
       
17670 Sonnen-Wind Sensor mit Funk  sensero-868
Strombetriebener Wind- und Sonnensensor mit Funkansteuerung der Markise. Der Sensor ist mit einem neuartigen Windsensor versehen.
Er benötigt einen 230 Volt Stromanschluss. Die Sonnen- und Windgrenzwerte werden am Sensor direkt eingestellt.
Bei diesen Sensoren wird immer der Handsender LumeroTel 2 bzw. TempoTel 2 benötigt. Die Sonnenautomatik lässt sich sonst nicht aus- und einschalten.
Der Windsensor ist immer aktiv, sein Zustand wir überwacht.
140,10 €
       
17672 Sonnen-Wind-Regen Sensor mit Funk  sensero-868 plus
Strombetriebener Wind-, Regen- und Sonnensensor mit Funkansteuerung der Markise. Sonst wie 17670.
224,50 €
       

Seitenanfang

     
       


 

Home  /  Abholer  /  Einbau  /  Technik Anfahrt Kontakt  /  Firma 
Copyright © Rollladenbau Mook GmbH 2000 - letzte Änderung: 21. Juli 2017